Zuständige Institutionen und Sozialpartner

VETMO4TL hat sich zum Ziel gesetzt, die Transparenz in der Berufsausbildung auf europäischer Ebene voranzubringen und Mobilität in Europa möglich zu machen. Dank der gemeinsamen Referenzen (Berufsbilder, Berufs- und Kompetenzstandards) garantiert das Projekt die Verfügbarkeit und ECVET-Kompatibilität der Ausbildungsberufe in den Bereichen Transport und Logistik auf Niveau 4 des EQR. Durch die Teilhabe der zuständigen Institutionen in der Arbeitsgemeinschaft und den Austausch von Erfahrungen und Best Practices kann ein sehr hoher Standard bei den Ausbildungsberufen sichergestellt werden, um die Kompetenzen der Arbeitnehmer in den Bereichen Transport und Logistik zu verbessern und an den Bedarf des Arbeitsmarktes anzupassen. Außerdem kann eine starke Bindung zwischen den Akteuren in der beruflichen Bildung auf europäischer Ebene und dem Arbeitsmarkt in den Bereichen Transport und Logistik sichergestellt werden.